News

  • kinderwunsch.jpg
  • schwangere-o.text.jpg
  • slider1.jpg
  • slider2.jpg
  • slider3.jpg

Mädchensprechstunde

Interessant und auch wichtig wird der erste Besuch bei einem Frauenarzt oder einer Frauenärztin für die meisten jungen Mädchen häufig dann, wenn der erste Freund da ist. Aber auch aus anderen Gründen empfiehlt sich eine Konsultation. Viele Mädchen haben Probleme, Sorgen oder Fragen, die sie nicht unbedingt mit den Eltern oder auch der besten Freundin oder dem Freund besprechen können. Gerade in der Pubertät, die mit gravierenden körperlichen Veränderungen, großen Unsicherheiten, häufigen Stimmungsschwankungen oder auch kleineren und größeren Hautproblemen einhergeht, kann das Gespräch mit einer unabhängigen ärztlichen Vertrauensperson weiterhelfen.


Das  erste Mal

findet bei uns keine Untersuchung statt. Außer es ist aus medizinischer Sicht erforderlich oder gewünscht. Bei dem ersten Besuch geht es zunächst nur darum, dass man sich kennenlernt und schaut, ob man sich sympathisch ist. Viele Mädchen möchten beim ersten Mal auch einfach nur wissen, wie die Untersuchung bei einem Frauenarzt für gewöhnlich abläuft, wie es sich auf dem Behandlungsstuhl sitzt und welche Instrumente bei einer Untersuchung zum Einsatz kommen.  Auch das erkläre und zeige ich gern.

Darüber hinaus erhalten Mädchen von mir natürlich auch viele nützliche Informationen wie auch Hinweise auf interessante und seriöse Informationsquellen im Internet.